Verhaltensprobleme bei Katzen:

Themenschwerpunkt Unsauberkeit und Markierverhalten

Sachkundelehrgang Hundehaltung

Seminar für alle Katzenhalter, Catsitter, Katzenpensionen, Züchter, Tierschutzorganisationen

Grundlage jeder Katzenhaltung ist es, das Wesen Katze zu verstehen. Den Blick schärfen – sensibel werden: zur artgerechten Katzenhaltung über die Optimierung der Haltungsbedingungen und mit Verständnis für Verhaltens-auffälligkeiten. 
Die Veranstaltung kann als Fortbildung / Ergänzung zum Sachkundelehrgang Katzenhaltung nach TierSchG §11 gelten. Bitte ggf. vor Kursanmeldung mit dem jeweils zuständigen Veterinäramt abklären!

Dozentin:      Dr. Renate Jones-Baade, Tierärztin für Verhaltenstherapie 

Diese Abendveranstaltung gibt einen Überblick über Verhaltensprobleme bei Katzen. Schwerpunkt sind die Bereiche Unsauberkeit und Markierverhalten, deren Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.

Inhalt:

  • Allgemeiner Überblick über Verhaltensprobleme
  • Störendes Verhalten vs. Verhaltensstörung
  • Unsauberkeit und Markierverhalten bei Katzen:
    • Differentialdiagnose
    • Behandlungsmöglichkeiten
    • Optimierung der Haltungsbedingungen

Kosten und Termin

Dozentin:
Dr. Renate Jones-Baade, Fachtierärztin für Verhaltenstherapie

Termin:
12.10.2018 von 18.00 bis 20.30 Uhr - Freie Plätze

Verantstaltungsort:
Landwirtschaftskammer NRW, Gartenstraße 11, 50765 Köln-Auweiler

Preis:

40 € inkl. Mwst. 

Inklusive: Skript, Teilnahmebescheinigung

Anmeldung via E-Mail an
info @ akademie-tierhaltung.de
Bitte Name, Anschrift, Telefon und Kursdatum angeben.